Wie Viele Haare Hat Ein Mensch Auf dem Kopf

Posted on

Wie Viele Haare Hat Ein Mensch Auf dem Kopf – Kopfhaar ist eine Art von Haaren, die auf dem Kopf angebaut wird (manchmal bezieht sich direkt auf die Kopfhaut). Das ist das auffälligste aller menschlichen Haare, die länger wachsen können als bei den meisten Säugetieren und Dichter sind als die meisten Haare, die anderswo am Körper gefunden werden. Der durchschnittliche menschliche Kopf (eine durchschnittliche Kopfhaut misst etwa 120 Quadratzentimeter oder 770 cm ²) hat etwa 100.000 Haarfollikel (grau 2003). Jedes Follikel kann im Leben eines Menschen etwa 20 einzelne Haare anbauen (ca. 2007). Der durchschnittliche Haarausfall liegt bei rund 100 Strängen pro Tag. Das Fehlen von Kopfhaar wird als Alopezie bezeichnet, gemeinhin als Glatze bekannt.

Wie Viele Haare Hat Ein Mensch Auf dem Kopf

Anthropologen spekulieren, dass die funktionelle Bedeutung von langen Kopf Haaren schmücken kann. Lange glänzende Haare können ein sichtbarer Marker für ein gesundes Individuum sein. Mit guter Ernährung, Taille Länge Haar — etwa 1 Meter oder 39 Zoll lang — würde etwa 48 Monate, oder etwa 4 Jahre, zu wachsen.

Die Haardichte ist sowohl mit Rasse als auch mit Haarfarbe verbunden. Kaukasier haben die höchste Haardichte, mit einer durchschnittlichen Wachstumsrate, während Asiaten die niedrigste Dichte, aber am schnellsten wachsende Haare haben, und Afrikaner haben mittlere Dichte und langsamste wachsende Haare.

Farbe Anzahl der Haare Durchmesser
Blonde 146,000 11500th biz 1500th Zoll 17 biz 51 mikrometers
Schwarz 110,000 1400th biz 1250th Zoll 64 biz 100 mikrometers
Brown 100,000
Red 86,000

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *